Warum Rotterdam die coolste Stadt in den Niederlanden?

Rotterdam hat sich die Stadt der Niederlande geworden. Zumindest glauben, wenn Sie im Ausland. In den letzten Jahren wurde Rotterdam einflussreichen Listen gefolgt wie die '52 Orte von der New York Times im Jahr 2014“zu gehen und die Städte top 10 des Rough Guide.

Im Oktober Das gerufene Wall Street Journal Rotterdam die coolste Stadt in den Niederlanden zu werden und The Independent gestern lobte den Port für seine progressive Architektur und .... hier kommt es: das beste Cocktail Niederlande.

Nach der britischen Zeitung ‚schlägt Rotterdam unser Kapital. Wir glauben jedoch, Amsterdam einen hoffnungslosen Fall vergleichen. Auch Jules Deelder glaubt, dass diese beiden Städte voneinander verschieden sind, aber in Rotterdam“... gibt es ein anderes Lebensgefühl als in Amsterdam. Die Rivalität zwischen den Städten müssen Sie ein wenig schätzen, als Touristenattraktion. Wenn Sie gehen aber nicht ernst nehmen. "

Jules nur, dass wir dies nicht tun. Lassen Sie die Fakten sprechen für sich:

Die Architektur der Stadt

Rotterdam ist die einzige Stadt in den Niederlanden, wo der Architekt freie Hand hat. Nicht verwunderlich, wenn man komplettes Zentrum einmal ausgelöscht, aber die Gebäude und experimenteller Stil, die Sie in der Stadt zu sehen ist einzigartig. Es begann mit dem Weißen Haus Jahren war das höchste Bürogebäude in Europa. Dazu kommt, dass bequem mit dem Euromast und die Renovierung, die Markthalle, der Rotterdam und dem neuen Hauptbahnhof und Sie werden sehen: die eine in Rotterdam passieren kann. Kein Wunder, dass das futuristische niederländische Windrad genau in Rotterdam geplant.

 

Es ist nicht eine teuere Stadt

Obwohl Rotterdam Menschen von außen immer mehr angezogen hat, gut zahlen Mieten. Um es noch bunter: Im vergangenen Jahr stiegen die Mieten im Rotterdam am härtesten, aber immer noch billiger als das Rotterdam Den Haag, Utrecht und Amsterdam, natürlich.

Alles ist möglich

Eigentlich alles in Rotterdam. Aber Sie müssen es selbst tun. Etwas beginnt im höchsten Gebäude in den Niederlanden? Gehen Sie voran. Eine Terrasse und Garten auf dem Dach eines Gebäudes? Gut. Glauben Sie wirklich, Sie haben einen alten tropischen Pool können coole Bar zaubern? Do! Nein, auch eine Seilbahn über den Fluss Maas geplant! Rotterdam stechend ihre Schultern auf das Rad und hat in großem Maßstab einen kollektiven und rohen Pionier Drift. Sie werden weiter finden.

Es ist eine multikulturelle Stadt

Rotterdam ist ein Schmelztiegel der Kulturen. Um Ihnen ein Beispiel: Im Jahr 2009, lebte eine satte 173 verschiedene Nationalitäten in der Stadt und fast die Hälfte von Rotterdam hat ausländische Wurzeln. Was Sie dafür bekommen? Vielfalt, Toleranz, gutes Essen (der Höhepunkt der Integration hat den Friseur in Rotterdam resultierenden sein) und die lebhafteste Party der Stadt: der Sommerkarneval.

Soccer City

Rotterdam ist die Stadt des niederländischen Fußballs, mit nicht weniger als zwei bekannten Teams. Feyenoord hat Champion im Jahr 2016 worden und stand zum ersten Mal seit Jahren auf dem Coolsingel. Für einen Nachmittag Fußball auf Ihrem Stand beobachten sollte bei Sparta sein. Feyenoord hatte das besten bestückte und stimmungsvollste Stadion und alten Papier-Club Excelsior einen Cent in der ersten Reihe bezeichnet.

Gehen gibt es eine andere Partei

Dresscodes, Mitgliedschaften, künstliche Warteschlangen oder verweigert werden, weil Sie nicht Niederländisch sprechen: Sie müssen nicht in Rotterdam kommen. Das Rathaus zeigt Sie natürlich bleiben, aber die Holländer vertraut zu machen Sie es mit einsilbigen Clubs wie Vogel, Bar, Trash und Wurm einführen zu machen.

Es ist eine kulinarische Stadt

In Rotterdam experimentiert, ausprobiert und in der Küche gespielt. Denken Sie an Nestor und spielte Francois Geurds, die auf innovative hält. Aber junge Köche wie Jim de Jong, Marnix Benschop und Pepijn Schmeink Kochen in ihre Stadt: hart, ehrlich und vor allem lecker.

Es ist der Kaffee Hauptstadt der Niederlande

Die beste Tasse Kaffee Sie in Rotterdam trinken. Letztes Jahr haben wir die Zentrale Mann mit Brille Kaffee Best Coffee Shop in den Niederlanden gekrönt, weil es ein Nährboden für neue Talente und neue Kaffee Kaffee Trends ist. Darüber hinaus hat es eine typische Rotterdam Gastfreundschaft. Einige der Jury: „Die herzlichen Begrüßung beim Betreten und gute Atmosphäre vermittelt den Eindruck eines gut etablierte Nachbarschaft Ort“

Bei Cocktailbereich macht die Stadt riesige Sprünge

Könnten Sie genau das Richtige für einen Cocktail verwendet, jetzt Rotterdam ernsthafte Anwärter in der Cocktail-Szene in Amsterdam zu tun. Mit dem Aufkommen von neuen Bars wie Noah, umrühren, Hugh und The Suicide Club ist Veteran Dr. nicht mehr einsam an der Spitze.

Die Stadt ist nicht mit Touristen überlaufen

Ein Übermaß von Touristen ist bei weitem noch nicht in Rotterdam. Vor allem die Art von Touristen in dieser Stadt suchen in der Tat auf Grund zur Freude. In Rotterdam, suchen Sie nicht dopt-englische Bier auf dem Fahrrad, sondern Touristen, die die Architektur schätzen und etwas anderes als eine schnelle Nummer im Rotlichtviertel verfolgen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, beschweren Sie sich nicht

Nicht weniger als fünf U-Bahnlinien überqueren die Stadt U-Bahn, neun Straßenbahnlinien Overhead. Wo von Utrecht und Amsterdam bitter beschweren sich über die Massen in den öffentlichen Verkehrsmitteln, können Sie es in Rotterdam jemand hören. Die neu eröffnete Central Station ist auch eine Erleichterung, wenn Sie über die Stationen in anderen Städten sprechen.