Ausflug Hellevoetsluis

Museum

Die Festung von Hellevoetsluis ist bereits ein Museum für sich, aber es gibt noch mehrere Museen in der Festung. Hier finden Sie zum Beispiel das Feuerwehrmuseum (Brandweermuseum). Im Feuerwehrmuseum gibt es eine große Auswahl an Feuerwehrfahrzeugen und Löschmaterial von damals und heute.

Das Trockendock befindet sich ebenfalls in der Festung. Sie können dort einen Blick auf die dunklen und engen Korridore des Trockendocks werfen. Sehen, hören und erfahren Sie alles über das Trockendock und seinen Erfinder!

Neben dem Trockendock liegen die drei historischen Schiffe: Minenfeger M.S. Bernisse, Lichtschiff 12 „“Noordhinder““ und De Buffel. Alle drei Schiffe können besichtigt werden.

Shoppen

Das Einkaufszentrum Hellevoetsluis ist der Struytse Hoeck. Hier finden Sie verschiedene große Einzelhandelsketten, aber auch kleinere Läden. Die Geschäfte liegen relative nahe beieinander und da ein Teil überdacht ist, ist das Einkaufszentrum die perfekte Wahl an regnerischen Tagen. Es gibt verschiedene Restaurants zum Mittagessen, sodass Sie einen wunderschönen Tag verbringen können. Der Wochenmarkt findet samstags am Woordbouwerplein statt. Das Parken in der Nähe des Einkaufszentrums ist kostenlos.

Sehenswürdigkeiten

Begeben Sie sich auf ein Abenteuer und reisen Sie Millionen Jahre zurück in die Zeit der Dinosaurier im Vergnügungspark Historyland. Oder reisen Sie zur letzten Eiszeit, in der Sie einem lebensgroßen Mammut, Höhlenbär oder Säbelzahnkatze von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen. Auch draußen im Park gibt es genügend Geschichte, die nur darauf wartet, erlebt zu werden. Steigen Sie in eine MIG2 und einen Kampfhubschrauber oder spielen Sie eine Weile Wissenschaftler, während Sie nach echten Fossilien suchen. Im Historyland wird Geschichte zum Leben erweckt.

Bei gutem Wetter ist Aqua Splash auf jeden Fall einen Besuch wert. Toben Sie sich auf den Hüpfburgen im Wasser aus! Vom 1. Juni bis 1. September geöffnet.

Suchen Sie nach einem schönen Ausflug bei schlechtem Wetter? Dann empfehlen wir Ihnen, eine Partie Bowling in der Festung zu spielen.

Der Leuchtturm in der Festung von Hellevoetsluis ist der älteste noch funktionierende runde Leuchtturm der Niederlande. Der Leuchtturm stammt aus dem Jahr 1822 und ist charakteristisch für die Festung von Hellevoetsluis und dessen Geschichte. Der Leuchtturm kann am letzten Sonntag der Sommermonate (April bis September) zwischen 12:00 und 16:00 Uhr besichtigt werden.